Führungskräfte–Training

ANKOMMEN als FÜHRUNGSKRAFT

Auszeit zum Ankommen - auf Schloss Spangenberg

Ein Erlebnis aus Zukunft und Geschichte.

Treten Sie ein!

Als Trainer für Fach- und Führungskräfte beschäftigen wir uns mit der immer fortwährenden Frage "Wie führe ich richtig?". Was braucht es als Führungskraft, um authentisch zu sein und sowohl mein Team als auch mich wertorientiert und wertschätzend zu führen? 

 

Zum Thema Führung existieren eine Vielzahl an Einzelschulungen auf dem Markt der Management-Weiterbildungen. Jede für sich genommen ist interessant und wichtig. Leider werden jedoch zu häufig nur Einzelaspekte beleuchtet, die nicht in Beziehung zueinander gesetzt werden, kaum aufeinander aufbauen oder sogar an der falschen Stelle ansetzen. Wichtige Grundlagen werden nicht selten außer Acht gelassen.

 

Erfolgreiches Führen erfordert aber insbesondere, das Beziehungsdreieck aus Führungskraft, Mitarbeiter und Aufgaben bzw. Projekten zu betrachten. Allein auf den Mitarbeiter ODER sich selbst zu fokussieren, wird der wichtigen Aufgabe "FührungsKRAFT" im Kern nicht gerecht.

 

Da es unser Anliegen ist, mit unserer Arbeit ganzheitlich vorzugehen, um an die Wurzeln gesunder und wertschätzender Führung zu gelangen, kam uns die Idee für das Projekt "ANKOMMEN als FührungsKRAFT". Die 3- bis 5-tägige "AUSZEIT zum ANKOMMEN" ist eine Kombination aus fachlichem Input, aktiven Übungen sowie Reflexions- und Entspannungsphasen.

 

Sie als Teilnehmer können somit bei sich und in Ihrer Aufgabe als Frührungskraft ANKOMMEN, Wissen aufnehmen und nutzen die AUSZEIT zum Reflektieren.


Dauer

  • je nach individuellem Bedarf 3 – 5 Tage Workshops
  • modularer Aufbau

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Projektverantwortliche

Themen und Programm der Management-Workshops

  • Structogram
  • Triogram
  • Stress - nicht nur am Arbeitsplatz – der gesunde Umgang
  • Wege zum Mitarbeiter (Führungsverantwortung)
  • Wege zum Kunden (Vertrieb) (incl. Mimik und Gestik verstehen)
  • Change – erfolgreiche Herausforderung mit Spaß meistern
  • Gesprächsführung (inkl. Mimik und Gestik verstehen) – auf den Ton kommt es an.

 

Begleitende Themen:

  • Prozessoptimierung
  • Wie moderiere ich eine effektive Teamsitzung
  • Office 365
  • One Note

 

Mögliches Begleitprogramm:

  • Yoga
  • Progressive Muskelentspannung (PME)
  • Spinning für Anfänger/Fortgeschrittene
  • Training für den Körper ohne Geräte
  • Mountainbike-Touren
  • Abseilen in den Schlossgraben
  • Planwagenfahrt
  • Nachtwächter-Rundgang in Spangenberg
  • gemeinsames Kochen
  • Rittermahl
  • Sauna
  • Schwimmbad

Die Wirkung | Ihr Nutzen

mmmmm


Investition in Ihre Führungskraft

  • abhängig von der Teilnehmeranzahl und Workshop-Dauer (auf Anfrage) 

Programmablauf und weitere Infos


Die Location "Hotel Schloss Spangenberg"



Unsere Management-Trainings auf Schloss Spangenberg können Sie ausschließlich über uns buchen.

 

Das Hotel Schloss Spangenberg ist unser Kooperationspartner und stellt die Location (Tagungsräume, Zimmer und Verpflegung) bereit. Möchten Sie im Anschluss an Ihr Training noch ein paar Tage im Hotel verbringen und vielleicht sogar Ihre Familie hinzunehmen, können Sie das selbstverständlich gerne mit dem Hotel vereinbaren. Wir stellen Ihnen gerne den Kontakt her.